Pwnage 2.0

iPhone Jailbreak: SIM-Lock noch intakt

Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch die neue Firmware iPhone 2.0 gehackt wurde. Mit der neuen Firmware lassen sich Programme auf dem alten wie auch auf dem neuen iPhone installieren - allerdings nur, wenn diese aus dem Apple App Store stammen. Mit dem Hack des iPhone Dev Teams lässt sich aber auch Software installieren, die nicht von Apple autorisiert wurde.


Grob gehackt
Grob gehackt

Den Jailbreack genannten Hack gibt es nach der am Wochenende veröffentlichten Variante Pwnage 2.0 sogar schon in einer aktuellen Version 2.01. Es ist allerdings noch nicht möglich, den SIM-Lock des iPhones zu entfernen. Das iPhone funktioniert somit nur in den Netzen und Ländern, in denen es auch gekauft wurde.

Mehr auf Pocketbrain

 

Mehr im Internet



21. July 2008 | 15:53 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: Pwnage 2.0, iPhone, iPhone 2.0, Apple, Jailbreak, iPhone Dev Team, Hack, Sim-Lock


Kommentare

#1

Galaxy Nexus is an amazing phone and a great (mostly) valnila Android experience. You can buy it unlocked from the Play Store for $350, and it works on AT&T just fine:
Ade | 24.03.2015 | 01:29 Uhr

#2

Galaxy Nexus is an amazing phone and a great (mostly) valnila Android experience. You can buy it unlocked from the Play Store for $350, and it works on AT&T just fine:
Ade | 24.03.2015 | 01:29 Uhr

#3

Pocketbrain - Newsticker - iPhone Jailbreak: SIM-Lock noch intakt
adana escort | 25.05.2020 | 19:19 Uhr

#4

Pocketbrain - Newsticker - iPhone Jailbreak: SIM-Lock noch intakt
antalya escort | 26.05.2020 | 08:20 Uhr

#5

Pocketbrain - Newsticker - iPhone Jailbreak: SIM-Lock noch intakt
bodrum escort | 26.05.2020 | 13:45 Uhr

#6

Pocketbrain - Newsticker - iPhone Jailbreak: SIM-Lock noch intakt
kredi ankara | 26.06.2020 | 01:53 Uhr

#7

Pocketbrain - Newsticker - iPhone Jailbreak: SIM-Lock noch intakt
ankara kredi | 26.06.2020 | 10:29 Uhr

Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz