Microsoft

HTC HD2: Doch kein Upgrade auf Windows Phone 7

Bei der Vorstellung von Windows Phone 7 im Rahmen des Mobile World Congress wurde berichtet, dass es ein Upgrade für das HTC HD2 geben werde. Alex Reeve, bei Microsoft UK für das mobile Geschäft zuständig, schien das in der letzten Woche zu bestätigen. Doch jetzt gibt es Widerspruch.

Reeve sagte dem Tech-Blog Engadget, dass es an den Handy-Entwicklern liege, ob es im Herbst ein Upgrade geben werde, mit dem man auf Smartphones mit Windows Mobile 6.5 das neue Windows Phone 7 aufspielen könne.


Das HTC HD2 soll jetzt doch kein Upgrade auf Windows Phone 7 erhalten
Das HTC HD2 soll jetzt doch kein Upgrade auf Windows Phone 7 erhalten

Microsoft hat den Handy-Entwicklern aber enge Grenzen gesteckt. Windows Phone 7 darf nur auf Geräte, deren Hardware bestimmte Voraussetzungen erfüllt. Nach allgemeiner Einschätzung könnte nur das HTC HD2 dies erfüllen.

Noch nichts offiziell

Natasha Kwan, die in Asien für das mobile Geschäft von Microsoft zuständig ist, sagte nun laut einem weiteren Bericht von Engadget, dass das HTC HD2 nicht die drei Tasten hätte, die bei Windows Phone 7 vorausgesetzt würden.

Aaron Woodman, der bei Microsoft den schönen Titel Director of Consumer Experiences trägt, wollte in der Engadget Show noch gar nichts zu dem Thema sagen. Details gebe es erst zur Entwicklerkonfernez MIX, die in Kürze stattfindet.

Bisherigen Informationen zufolge soll ein kapazitiver Touchscreen mit Multitouch Pflicht sein. Des Weiteren soll der Prozessor mit mindestens einem Gigahertz getaktet sein und durch einen Grafik-Chip ergänzt werden.

800 x 480 Pixel minimum

Geräte, die ausschließlich über den Touchscreen bedient werden, müssen mit 800 x 480 Bildpunkten eine hohe Auflösung vorweisen. Gleiches gilt voraussichtlich für Geräte, bei denen eine QWERTZ-Tastatur seitlich unter dem Display hervorgezogen wird.

Die dritte Form vereint sowohl klassische Handys mit einfacher Zifferntastatur als auch das Blackberry-Format mit QWERTZ-Tastatur. In diesem Fall wird Microsoft wohl auch einen kleineren Touchscreen zulassen.


Mehr auf Pocketbrain


Mehr im Internet

2. March 2010 | 11:24 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: Microsoft, HTC HD2, Windows Phone 7, Natasha Kwan, Aaron Woodman, Upgrade, Update


Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz