RIM-Chef: Regierungen sollen Internet abschalten

In einem Gespräch mit dem Wall Street Journal (WSJ) hat Mike Lazaridis, einer von beiden RIM-Chefs, die Regierungen kritisiert, die Zugriff auf die verschlüsselten Blackberry-Daten fordern.

[mehr]

05.08.2010 | 17:15 Uhr | Blackberry

Staaten wollen Zugriff auf Blackberry-Daten

Weil der Blackberry seine Daten sicher überträgt, gefährdet er die nationale Sicherheit. Die Vereinigten Arabischen Emirate werden ab 11. Oktober den Datenverkehr von Blackberrys blockieren.

[mehr]

04.08.2010 | 15:51 Uhr | Blackberry