Office Mobile 2010 gratis

Über SharePoint Workspace Mobile lassen sich Dateien von Word Mobile 2010, Excel Mobile 2010 und Powerpoint Mobile 2010 per Fingertouch synchronisieren.

[mehr]

13.05.2010 | 17:10 Uhr | Windows Phone 7

Microsoft Office 2010 auch auf dem Handy

Office-Dateien lassen sich anzeigen, bearbeiten und den Kollegen jetzt online zur Verfügung stellen. Microsoft Office Mobile 2010 lässt sich allerdings nur auf Smartphones mit Windows Mobile 6.5 und Touchscreen nutzen.

[mehr]

19.11.2009 | 14:19 Uhr | Windows Phone 7

Nokia spannt Microsoft ein

Mit spezialisierter Software für Geschäftskunden füllt Microsoft die Lücke, die Ovi lässt. Vielleicht sitzt in ein paar Jahren schon wieder ein anderer Business-Dienstleister mit im Nokia-Boot.

[mehr]

13.08.2009 | 11:53 Uhr | Nokia

Documents To Go auf dem iPhone

Man kann Listen einfügen, Bilder und Tabellen einbetten, den Text fett oder kursiv setzen sowie unterstreichen. Einzelne Dateien lassen sich mit einem Passwort schützen. Die ursprüngliche Formatierung wird für alle Fälle...

[mehr]

21.06.2009 | 12:38 Uhr | Apple

Quickoffice auf dem iPhone

Ganz so komplett ist Quickoffice for iPhone dann aber doch nicht. Dateien im Word- oder Excel-Format können geöffnet und bearbeitet werden. Gerade das neuere Format Office 2007 lässt sich aber nur anzeigen.

[mehr]

21.04.2009 | 11:58 Uhr | Apple

Google Mobile lässt Tabellen editieren

Es lassen sich nur ganze Zeilen auswählen, um sie in einem Schwung zu bearbeiten. Man springt von Zelle zu Zelle, um dort einen neuen Wert einzugeben.

[mehr]

13.02.2009 | 16:24 Uhr | Google

Documents To Go für Blackberry angekündigt

Noch in diesem Jahr sollen Blackberrynutzer in der Lage sein, mit Word, Excel und Powerpoint erstellte Originaldateien zu öffnen, zu bearbeiten und neu zu anzulegen.

[mehr]

08.05.2007 | 16:38 Uhr | Blackberry