Nokia E90 Communicator

Äußere Erscheinung

Äußerlich ist das Nokia E90 Communicator ein klassischer Vertreter der Communicator-Serie. Aufgeklappt wirkt es wie ein miniaturisierter Laptop, zugeklappt wie zwei übereinander gelegte Tafeln feiner Schokolade. Mit einem Gewicht von 210 Gramm ist es sogar etwas schwerer als diese. Damit ist das E90 nicht gerade leicht. Dennoch ist es mit den Maßen von 132 x 57 x 30 mm wieder etwas kleiner geworden als das Vorgängermodell 9500.

Im zugeklappten Zustand erscheint das E90 wie ein Handy (allerdings wie ein sehr großes) mit normalen Funktionen. Unterhalb des Displays befinden sich zur Steuerung ein 5-Wege-Navigator, jeweils eine Taste zum Annehmen und Ablehnen von Telefonaten sowie zwei Funktionstasten, über die sich auf dem Display eingeblendete Optionen auswählen lassen. Darunter ist ein komplettes Ziffernfeld angeordnet.

Das E90 ist gut verarbeitet. Wenn man es aufklappt, rastet ein Mechanismus in zwei Positionen ein: in offenem und in halb offenem Zustand. Im Inneren befinden sich auf der oberen Hälfte der Bildschirm, daneben zwei weitere Tasten zum Annehmen und Ablehnen von Gesprächen auf der linken Seite und rechts zwei kontextabhängige Funktionstasten.

Auf der unteren Hälfte befindet sich eine vollständige QWERTZ- Tastatur mit weiteren Funktionstasten, um einige Anwendungen direkt aufzurufen, sowie ein weiterer 5-Wege-Navigator.


Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz