Garmin nüvifone: Mehr Navi als Handy

Wird das nüvifone in die Autohalterung eingesetzt, dann startet automatisch die GPS-Suche, das Gerät wechselt in den Navi-Bereich, und die Freisprecheinrichtung wird aktiviert.

[mehr]

31.01.2008 | 17:13 Uhr | Navigation | Smartphones

Windows Mobile: IMAP-Fehler von Gmail behoben

Nutzer von Smartphones mit dem Betriebssystem Windows Mobile berichteten immer wieder, dass sie E-Mails mit leerem Inhalt erhalten hätten. In Zusammenarbeit mit Microsoft habe man das Problem aber nun behoben.

[mehr]

31.01.2008 | 14:15 Uhr | Google | E-Mail | Windows Phone 7

Vodafone: 11,6 Prozent Umsatz mit Datendiensten

Der Anteil der UMTS-Kunden ist immer noch gering. 5,3 Millionen Vodafoner nutzen UMTS - die Mehrheit von 4,7 Millionen mit einem Handy und nur 573.000 mit dem Laptop. Immerhin waren es 2,0 Millionen mehr als im Vorjahr.

[mehr]

31.01.2008 | 12:06 Uhr | Vodafone

Kosten im Griff mit IM+ for Skype

In der neuen Version 1.3.2 erfasst IM+ for Skype, welche Kosten über SkypeOut entstehen. Die neue Version 1.3.2 gibt es allerdings nur für die Handy-Betriebssysteme Java und Symbian OS.

[mehr]

31.01.2008 | 10:42 Uhr | VoIP | Chat | Java | Symbian OS

Vybemobile: 100 Frei-SMS pro Monat

Einen vergleichbaren Minutenpreis bekommt man bei vielen Mobilfunk-Discountern aber auch ohne die Grundgebühr. Vybemobile hat deshalb ein paar Extras in den Vertrag gepackt.

[mehr]

30.01.2008 | 18:36 Uhr | Tarife

Google: Mobile Suche ist weniger mobil

Die neue Ergebnissseite ist recht übersichtlich. Die ersten zehn Suchergebnisse werden durch drei Bilder ergänzt. Je nach Suchbegriff können die Bilder auch wegfallen oder sogar oberhalb der Textlinks angezeigt werden.

[mehr]

30.01.2008 | 15:01 Uhr | Google

Aldi Talk: Nur noch 3 Ct/min netzintern

Gespräche zwischen Aldikunden kosten ab morgen nur noch 3 Cent pro Minute. Auch wenn die Preissenkung nur einen Cent ausmacht, wer viel netzintern kommuniziert, spart immerhin 25 Prozent.

[mehr]

30.01.2008 | 12:33 Uhr | Tarife

T-Mobile: Neue Xtra-Tarife wenig attraktiv

Geworben wird mit netzinternen Telefonaten für 5 Cent pro Minute und ebenso günstigen netzinternen SMS. Der Anruf in ein anderes Netz - auch ins Festnetz - wird allerdings mit teuren 29 Ct/min berechnet.

[mehr]

30.01.2008 | 10:39 Uhr | Deutsche Telekom | Tarife