Sony Ericsson

Xperia X1: So gar nicht Sony Ericsson

Das Alte hat keine Kraft mehr. E-Plus schuf simyo, O2 kreierte Fonic. Jetzt ist der erste Handyentwickler dran. Beim Xperia X1 treten die einst klangvollen Namen Sony und Ericsson in den Hintergrund. Xperia soll eine neue Marke sein, so Sony Ericsson. Tatsächlich ist das Xperia X1 irgendwie anders.

Keine neuen Ideen, aber neu für Sony Ericsson
Keine neuen Ideen, aber neu für Sony Ericsson
Auf den ersten Blick erscheint das Xperia X1 wie das iPhone von Apple - eine Tafel Schokolade im Metallgehäuse mit einem riesigen Display. 800 x 480 Bildpunkte haben darauf Platz und somit auch manche Website in voller Breite. Doch auf den zweiten Blick erinnert es dann an das HTC TyTN II. Unter dem Display befinden sich eine vollständige Tastatur. Man muss einfach nur das Display zur Seite schieben.

Es gibt noch mehr Ähnlichkeit. Auf dem Xperia X1 läuft nicht das hauseigene Betriebssystem Symbian OS UIQ, sondern Windows Mobile 6. Und auch wie bei den HTC-Geräten wurde eine neue, schicke, mit dem Finger zu bedienende Oberfläche darüber gelegt. Auf der Startseite kann man mehrere Xperia-Panels ablegen - eine Art Widgets. Im Grunde sind diese Panels verkleinerte Screenshots.

Ersetzt fast schon den Laptop

Sony Ericsson schwärmt vor: Das Xperia X1 vereine Multimedia und Internet. Die Nutzer wollen das, wie auch Nokia mittlerweile gelernt hat. Dort war bisher die N-Serie für das Eine und die E-Serie für das Andere zuständig. Aber trotz der vollmundigen Ankündigung befindet sich nur Multimedia-Standard im X1 - eine 3,2-Megapixel-Kamera und Microsoft-Programme.

Der Internetzugang kann sich jedoch sehen lassen. Über WLAN, HSDPA und HSUPA gibt es keinen Datenstau. Vorgestellt wurde das Xperia X1 von Sony Ericsson im Rahmen des Mobile World Congress. Bis das Smartphone dann tatsächlich erscheint, muss man noch einige Monate warten. In der zweiten Jahreshälfte soll es soweit sein.

Mehr auf Pocketbrain

 

Mehr im Internet



11. February 2008 | 18:07 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: Sony Ericsson, Xperia, X1


Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz