Samsung

Samsung F700 Qbowl: Zeitgleich mit dem iPhone

Als Vodafone vor zwei Monaten verkündete, das Samsung F700 ins Programm zu nehmen, da lag auf der Hand: Das ist nur der Plan B. T-Mobile hatte zu diesem Zeitpunkt schon längst den Zuschlag für das Apple iPhone erhalten. Nun wird das Samsung F700 unter dem Namen Qbowl sogar noch am selben Tag wie das iPhone erscheinen und im Medienrummel untergehen.

Wenig Aufmerksamkeit im iPhone-Hype
Wenig Aufmerksamkeit im iPhone-Hype
Dabei muss sich das Samsung F700 Qbowl gar nicht verstecken. In vielen Punkten ist es dem iPhone überlegen. Mit der ausziehbaren Tastatur lassen sich Texte viel schneller schreiben als mit dem iPhone. Für eine schnelle Internetanbindung sorgen die UMTS-Erweiterung HSDPA, die Downloads mit 3,6 Mbit/s ermöglicht. Das iPhone schafft über EDGE nur 220 kbit/s. Dafür kann es WLAN-Hotspots nutzen, was das F700 Qbowl wiederum nicht kann. Nicht zuletzt lassen sich auf dem Samsunggerät auch ohne Hacks Programme installieren.

Mehr Informationen zum Samsung F700 Qbowl in unserer Meldung Vodafone: Samsung F700 statt Apple iPhone

Das Samsung F700 Qbowl wird aber nicht nur am selben Tag erscheinen wie das Apple iPhone, am 9. November, es wird mit 399 Euro auch genauso viel kosten. Vodafone berechnet zusätzlich noch eine Einrichtungsgebühr von 24,95 Euro. Zum F700 Qbowl gibt es auch zwei neue Tarife, die nur in Verbindung mit diesem Gerät genutzt werden können. Dies erinnert ebenfalls an das iPhone.

Neue Tarife für die iPhone-Alternative

Der Tarif SuperFlat All-In bietet für 99,95 Euro eine Telefon-Flatrate in alle Netze, eine SMS-Flatrate und eine Internet-Flatrate. Dennoch ist im All-In nicht alles drin, es handelt sich lediglich um Fair-use-Tarife. So geht Vodafone davon aus, dass man nicht mehr als 3000 Minuten im Monat telefoniert, dies entspricht gerade einmal 100 Minuten am Tag. Manch verliebtes Paar kommt da bereits auf Stunden.

Das hat das iPhone nicht: eine Tastatur
Das hat das iPhone nicht: eine Tastatur
Die Internet-Flatrate ist zudem nur auf Verbindungen über HTTP und mit zertifizierten Programmen erlaubt. Als Modem für ein Laptop darf das F700 Qbowl in Verbindung mit diesem Tarif auch nicht genutzt werden. Vodafone hat genug Hähne eingebaut, an denen der Datenstrom abgedreht werden kann, wenn dieser zu üppig fließt. Eine echte Flatrate ist dies nicht. Das Samsung F700 Qbowl kann aber auch in Verbindung mit anderen Tarifen genutzt werden.

Der zweite neue Tarife ist der SuperFlat live. Diesen gibt es bereits für monatlich 39,95 Euro. Die Telefon-Flatrate gilt nur für das deutsche Festnetz und das Netz von Vodafone. Wer ins Netz der Konkurrenz anruft zahlt 29 Ct/min. Die SMS kostet 19 Cent. Die Einschränkungen für den Zugang zum Internet sind die selben wie beim Tarif SuperFlat All-In.

 

Mehr auf Pocketbrain

 

Mehr im Internet



7. November 2007 | 17:51 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: Samsung, F700, Qbowl, iPhone, Alternative, Vodafone


Kommentare

#1

Your style is really uniuqe in comparison to other people I have read stuff from. Many thanks for posting when you have the opportunity, Guess I will just book mark this web site.
Asil | 24.03.2015 | 02:57 Uhr

#2

I as well as my guys appeared to be ckicheng out the great techniques located on your web site then unexpectedly I got an awful feeling I had not expressed respect to the blog owner for those tips. The ladies were definitely certainly stimulated to see all of them and have now in truth been tapping into those things. I appreciate you for turning out to be so accommodating and for opting for variety of smart tips millions of individuals are really wanting to understand about. My very own honest apologies for not expressing gratitude to you sooner.
Lamiss | 23.10.2015 | 21:56 Uhr

#3

i can sctwih my vibarnt any day for the g2 cuz i just got bougt i wont cause its horrible lol when the glaxy tab comes out its killing everything thing fuck ipad or the blackpad samsung killing the game the only thing wil beat the vibarnt is the htc desire hd which is game over for any phone 1 more time the vibarnt dont have froyo when its gets froyo it will kill the g2 cause of its slow processor when it gets froyo i will put a video to show its the best phone out except evo
Faran | 24.10.2015 | 22:37 Uhr

#4

i can sctwih my vibarnt any day for the g2 cuz i just got bougt i wont cause its horrible lol when the glaxy tab comes out its killing everything thing fuck ipad or the blackpad samsung killing the game the only thing wil beat the vibarnt is the htc desire hd which is game over for any phone 1 more time the vibarnt dont have froyo when its gets froyo it will kill the g2 cause of its slow processor when it gets froyo i will put a video to show its the best phone out except evo
Faran | 24.10.2015 | 22:38 Uhr

#5

i can sctwih my vibarnt any day for the g2 cuz i just got bougt i wont cause its horrible lol when the glaxy tab comes out its killing everything thing fuck ipad or the blackpad samsung killing the game the only thing wil beat the vibarnt is the htc desire hd which is game over for any phone 1 more time the vibarnt dont have froyo when its gets froyo it will kill the g2 cause of its slow processor when it gets froyo i will put a video to show its the best phone out except evo
Faran | 24.10.2015 | 22:38 Uhr

#6

.If you as an adult have difficulty cniopg with depression, imagine howa young child feels. For those at a 2 or 3, they will not respond well to counseling, prayer, spiritual counseling, or psychotherapy.What type of crops did sharecroppers plant specifically. http://fjqrtlfybu.com [url=http://xtkgznjw.com]xtkgznjw[/url] [link=http://pvxsiwfkfy.com]pvxsiwfkfy[/link]
Ian | 25.10.2015 | 03:50 Uhr

#7

Schf6nes Video! Ich finde gut das du immer so etwas experimentierst.Aber jetzt mal Offtopic: Ich bestize jetzt seid einigen Tagen einen iMac. Doch immer nach einem (Neu)Start f6ffnet der Finder immer den Mac OS Ordner. Egal was ich mache. Resume habe ich schon deaktiviert und der Mac OS Ordner war auch vor dem Herunterfahren nicht offen. Ich weidf nicht was ich tun kann damit der Finder nach einem Start nicht immer hoch springt.
Maricel | 26.10.2015 | 15:43 Uhr

#8

Hey Dominik!!Hammer Video!! Mir persf6nlich waren zwar die dcberge4nge ein bisschen zu lange und haben den Fludf gestf6rt, aber deine Infos waren Top.Ich werde jetzt auch bei mnieem Air bleiben. Nur eine Frage besche4ftig mich schon:Gibt es ein Programm, mit dem es mf6glich ist das Display des Air abzuschalten, we4hrend ich es am externe Monitor betreibe? Also zuklappen ist schon klar hab dann aber Angst das es zu heidf werden kf6nnte, gerade bei Flashanwendungen?
Nima | 04.12.2015 | 11:23 Uhr

#9

Das MacBook Pro aus Mitte 2009 hat eine angegebenen Akkulaufzeit von 10 Stunden. Sieben halte ich ffcr das Minimum was es brignen muss. Vielleicht solltest mal analysieren, was Dich auf so wenig Stunden drfcckt. Zu heller Bildschirm? Bluetooth und WLAN? Zu viel CPU/GPU Leistung die gefordert wird? Hintergrundprozesse welche die CPU andauernd belasten, auch im geringen Bereich? Gere4te die Strom ziehen? etc. etc. etc. http://venqzb.com [url=http://evsucbs.com]evsucbs[/url] [link=http://kotfjpvgpoz.com]kotfjpvgpoz[/link]
Joline | 15.12.2015 | 21:41 Uhr

#10

Das MacBook Pro aus Mitte 2009 hat eine angegebenen Akkulaufzeit von 10 Stunden. Sieben halte ich ffcr das Minimum was es brignen muss. Vielleicht solltest mal analysieren, was Dich auf so wenig Stunden drfcckt. Zu heller Bildschirm? Bluetooth und WLAN? Zu viel CPU/GPU Leistung die gefordert wird? Hintergrundprozesse welche die CPU andauernd belasten, auch im geringen Bereich? Gere4te die Strom ziehen? etc. etc. etc. http://venqzb.com [url=http://evsucbs.com]evsucbs[/url] [link=http://kotfjpvgpoz.com]kotfjpvgpoz[/link]
Joline | 15.12.2015 | 21:41 Uhr

#11

Das MacBook Pro aus Mitte 2009 hat eine angegebenen Akkulaufzeit von 10 Stunden. Sieben halte ich ffcr das Minimum was es brignen muss. Vielleicht solltest mal analysieren, was Dich auf so wenig Stunden drfcckt. Zu heller Bildschirm? Bluetooth und WLAN? Zu viel CPU/GPU Leistung die gefordert wird? Hintergrundprozesse welche die CPU andauernd belasten, auch im geringen Bereich? Gere4te die Strom ziehen? etc. etc. etc. http://venqzb.com [url=http://evsucbs.com]evsucbs[/url] [link=http://kotfjpvgpoz.com]kotfjpvgpoz[/link]
Joline | 15.12.2015 | 21:42 Uhr

Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz