Zusatz-Akku

Kensington: Neues Zubehör für das iPhone 4

Das iPhone 4 hat eine neue Form, daher passt das alte Zubehör nicht. Kensington hat deshalb jetzt einen Zusatz-Akku, eine Autohalterung und ein Tischladegerät für das iPhone 4 vorgestellt.

Der Kensington PowerGuard ist ein Akku, der in einer Schutzhülle steckt, die die Rückseite und die Seiten abdeckt. Auf diese Weise wird auch gleich das Problem mit der Antenne des iPhone 4 gelöst.


iPhone-Zubehör von Kensington
iPhone-Zubehör von Kensington

Der Zusatz-Akku von Kensington ersetzt nicht den iPhone-Akku, sondern wird nur aufgesteckt. Er soll 4 zusätzliche Stunden telefonieren, 5 Stunden Video schauen oder 22 Stunden Musik hören ermöglichen. Der Ladestand wird über LED angezeigt.

Auf den Tisch stellen


Im Kensington PowerGuard ist auch ein kleiner Ständer integriert, sodass man das iPhone 4 auf den Tisch stellen kann, während man ein Videotelefonat führt oder einen Film schaut. Das Apple-Handy lässt sich im Quer- wie auch im Hochformat aufstellen.

Der Kensington PowerGuard wird in den Farben Schwarz, Weiß und Blau erhältlich sein und 59,99 Dollar kosten.

Das Kensington AssistOne ist eine Autohalterung, die einen Mono-Lautsprecher sowie ein Mikrofon zur Reduzierung von Echo und Hintergrundgeräuschen eingebaut hat.

Beide Hände bleiben am Steuer

Über einen Multifunktionsknopf lässt sich die Sprachsteuerung des iPhone aktivieren, sodass man praktisch Zugriff auf alle Funktionen des iPhones hat, ohne die Hand zuhilfe nehmen zu müssen.

Über das Kensington AssistOne wird das iPhone 4 auch geladen. Das Carkit lässt sich mit der Stereoanlage des Autos verbinden und wird 99,99 Dollar kosten.

Der Kensington PocketHub ist eine Dockingstation, in der das iPhone 4 aufrecht gestellt wird. So hat man stets einen guten Blick auf das Display.

Vorbestellungen möglich

Das iPhone 4 wird nicht nur darüber geladen, es können auch bis zu drei USB-Geräte über einen Hub angeschlossen werden – zum Beispiel Digitalkamera, USB-Speicherstick, Maus oder Tastatur.

Der Kensington PocketHub ist auch für iPhone 3GS und iPhone 3G geeignet und wird 39,99 Dollar kosten. Alle drei Geräte können bereits vorbestellt werden – bei Kensington oder bei Amazon.


Mehr auf Pocketbrain


Mehr im Internet

16. September 2010 | 20:11 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: Zusatz-Akku, Kensington, Autohalterung, Carkit, iPhone 4, Apple, Tischladegerät, Dockingstation, USB-Hub, Kensington PowerGuard, Kensington AssistOne, Kensington PocketHub


Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz