Video

Motorola Droid 2 mit 1-GHz-Prozessor

Das erfolgreichste Android-Handy, das Motorola Droid, ist nicht nur deshalb einzigartig: Es verfügt als einziges Highend-Smartphone mit Android über einer QWERTY-Tastatur. Kürzlich ist ein Bild des Nachfolgers Droid 2 aufgetaucht. Jetzt hat Android and Me auch ein Video veröffentlicht.

Damit scheint klar, dass es bald den Nachfolger des Motorola Droid geben wird. Das US-Blog rechnet mit einem Erscheinen im August. Da das Motorola Droid hierzulande als Motorola Milestone verkauft wird, könnte die neue Version bald auch hier folgen.


Motorola Droid im Vergleich, links das neue Modell
Motorola Droid im Vergleich, links das neue Modell

Äußerlich sind sich das Motorola Droid und sein Nachfolger sehr ähnlich, die Rückseite ist fast identisch. Auf der Vorderseite fällt die markante Kante weg. Der Bildschirm misst nach wie vor 3,7 Zoll. Vor allem hat sich die Tastatur verändert.

Besser tippen

Darum schien es auch zu gehen. Der 5-Wege-Navigator beim Droid/Milestone wurde kaum genutzt, er ist weggefallen. Jetzt haben die Tasten mehr Raum erhalten. Zur Steuerung finden sich nun Pfeil-Tasten. Die Tasten scheinen zudem etwas größer geworden und etwas gewölbter zu sein.

Erfreulich ist auch, dass die Leertaste sich nach wie vor über den Platz von drei Tasten erstreckt und die Tastenreihen jetzt wie bei einer Desktop-Tastatur gegeneinander verschoben sind.

1-GHz-Prozessor mit 512 MB RAM


Android and Me berichtet weiter, dass im Droid 2 ein 1 GHz schneller Prozessor sitzt sowie 512 MB Arbeitsspeicher. Zum Vergleich: Das noch aktuelle Motorola Droid muss mit 550 MHz und 256 MB auskommen.

Damit ist auch klar, dass das Droid 2 noch nicht das Smartphone mit einem 2-GHz-Prozessor ist, das Motorola zum Ende des Jahres angekündigt hat.


Mehr auf Pocketbrain


Mehr im Internet

21. June 2010 | 13:34 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: Video, Motorola Droid 2, Motorola Milestone 2, 1-GHz-Prozessor, 512 MB RAM, QWERTZ-Tastatur


Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz