Verzögerungen

Apple iPad: Deutschland muss sich anstellen

Das iPad kann nicht so schnell geliefert werden, wie es die Käufer haben möchten. Der Verkauf außerhalb der USA wurde bereits von Ende April auf Ende Mai verschoben. Jetzt müssen sich auch die US-Käufer auf Wartezeit einstellen. Dennoch werden sie immer noch dem Rest der Welt vorgezogen.

Auf seiner Website nennt Apple einen neuen Termin für die Auslieferung der iPad-Modelle mit UMTS-Modul. Wer jetzt bestellt, wird dieses frühestens am 7. Mai erhalten. Diese Charge hätte eigentlich schon weltweit verkauft werden sollen.

Wer ein iPad will, muss warten
Wer ein iPad will, muss warten

Apple hat seine Termine geschickt gesetzt. Am 7. Mai werden die neuen UMTS-iPads ausgeliefert, das ist ein Freitag. Am darauffolgenden Montag gibt Apple bekannt, wann das Tablet international erhältlich sein wird. Verkauft es sich an diesem Wochenende gut, könnte man hierzulande noch länger warten müssen.

Gründe nicht klar

Es ist unklar, ob die Nachfrage nach dem iPad unerwartet hoch ist, sich nicht schneller produzieren lässt, oder ob Apple aus Marketing-Gründen bewusst das iPad verknappt. Den US-Markt zu bevorzugen, ist jedenfalls eine willentlich getroffene Entscheidung.

Der Bildschirm des iPad misst in der Diagonalen 9,7 Zoll. Es ist 1,27 cm dünn und wiegt 680 Gramm. Im iPad steckt ein 1 GHz schneller Apple-Prozessor mit der Bezeichnung A4. Ihm zur Seite gestellt sind ein Flash-Speicher von wahlweise 16 GB, 32 GB oder 64 GB, ein Beschleunigungssensor, ein Kompass, WLAN n und Bluetooth.

Daten kann das iPad außerdem über HSDPA mit bis zu 7,2 Mbit/s herunterladen. Der Mobilfunkzugang ist allerdings auf eine Datenverbindung beschränkt. Telefonate lassen sich darüber nicht führen. A-GPS gibt es nur in der Version mit UMTS-Modul. Apple nutzt beim iPad das neue Micro-SIM-Format.


Mehr auf Pocketbrain


Mehr im Internet

20. April 2010 | 11:52 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: Verzögerungen, Apple, iPad, Verkaufsstart, UMTS, Deutschland, USA


Kommentare

#1

Pocketbrain - Newsticker - Apple iPad: Deutschland muss sich anstellen
v.1.0.1 _ Slider _ WordPress Image Slider Plugin | 06.11.2020 | 10:11 Uhr

Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz