HTC Hero

CoPilot Live navigiert Android

HTC empfiehlt die Navigationssoftware CoPilot Live für sein Android-Smartphone HTC Hero. CoPilot Live gibt entsprechende Fahrtanweisungen bis zum Ziel. Man kann dabei auch zwischen verschiedenen Kartenansichten wählen.

Sonst werden einzelne Anbieter meist nur beim Marktstart bevorzugt. Wer also CoPilot Live auf dem HTC Hero installieren möchte, muss sich im Android Market bedienen. ALK berechnet dort 24,99 Pfund (ca. 30 Euro) für die Karten von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ganz Europa gibt es für 59,99 Pfund (ca. 70 Euro).

CoPilot Live läuft auf dem HTC Hero
CoPilot Live läuft auf dem HTC Hero
Die Karten werden auf dem Smartphone gespeichert, sodass während der Fahrt keine Internetverbindung benötigt wird. Entsprechend fallen auch nur Kosten für den Kauf und keine weiteren für die Nutzung an.

499 Euro für das HTC Hero

Wer eine Daten-Flatrate oder einen entsprechenden Datentarif hat, kann aber zusätzlich den Dienst LiveLink nutzen oder die Wettervorhersage abrufen. Im Laufe des Jahres soll man auf diesem Weg auch Zugriff auf Verkehrsinformationen erhalten.

Das HTC Hero kostet derzeit 499 Euro und ist in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag auch bei T-Mobile und bei E-Plus erhältlich. CoPilot Live lässt sich ebenfalls auf den Google-Handys T-Mobile G1 und Vodavone Magic sowie auf dem Samsung Galaxy installieren.


Mehr auf Pocketbrain


Mehr im Internet

16. August 2009 | 12:43 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: HTC Hero, CoPilot Live, ALK, Android, Google-Handy, Navigation, Routenplanung, LiveLink, Verkehrsinformationen


Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz