Diamant- Facettenschliff

HTC Touch Diamond auch in weiß

Das HTC Touch Diamond ist ein Erfolg. Seit Juli wurde es nach Angabe von HTC mehr als eine Million Mal verkauft. Bislang gab es nur ein Modell mit schwarzem Klavierlack. Doch ab Oktober wird es das HTC Touch Diamond auch in schneeweiß geben - rechtzeitig zu Weihnachten.


HTC Touch Diamond: Zu Weihnachten auch in schneeweiß
HTC Touch Diamond: Zu Weihnachten auch in schneeweiß

Außer in der Farbe sollen beide Modelle sich nicht unterscheiden. Die weiße Ausführung wird also auch die kantige Rückseite des Gehäuses haben. HTC spricht vom Diamant-Facettenschliff. Das HTC Touch Diamond in weiß wird es vorerst nur bei HTC geben - für 549 Euro oder für 849 Schweizer Franken.

Das HTC Touch Diamond kommt ohne Tastatur aus und ist deshalb nur 1,1 cm dick. Gesteuert wird das Smartphone über einen 2,8 Zoll großen Touchscreen, der 640 x 480 Bildpunkte anzeigen kann. Mit HSDPA 7,2, HSUPA, WLAN und A-GPS bietet das Touch Diamond mehr als vergleichbare Smartphones.

Mehr auf Pocketbrain


Mehr im Internet



18. September 2008 | 14:10 Uhr | Peter Giesecke | Trackback

Tags: Diamant- Facettenschliff, HTC, HTC Touch Diamond, weiß, schneeweiß, Klavierlack, schwarz, Oktober, Weihnachten


Kommentar schreiben

Name
E-Mail

Bitte den Text im Bild hier eingeben. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz