Apple iPad erscheint Ende April

Als gestern die Oscars verliehen wurden, war auch Apple-Chef Steve Jobs anwesend. Das war aber nicht der einzige Apple-Auftritt bei der Preisverleihung. In der Werbepause wurde der erste Spot für das Apple iPad gezeigt.

[mehr]

08.03.2010 | 17:27 Uhr | Apple

Vier Bewerber zur UMTS-Auktion zugelassen

Ein Bewerber hat seinen Antrag zurückgezogen, ein weiterer erfüllte die Voraussetzungen nicht. Am 12. April sollen dann die neuen Frequenzen versteigert werden.

[mehr]

05.03.2010 | 20:34 Uhr | Mobiles Internet

T-Mobile: 2/3 des Netzes mit 14,4 Mbit/s

2010 ist das Jahr des Netzausbaus. Zweidrittel des UMTS-Netzes soll zum Jahresende 14,4 Mbit/s schnell sein. An einigen Stellen wird T-Mobile sein Netz sogar mit HSPA+ aufrüsten, wo Downloads mit bis zu 21 Mbit/s möglich sind.

[mehr]

04.03.2010 | 10:54 Uhr | Deutsche Telekom

surf.PINK: HSDPA-Flatrate für nur noch 19,95 Euro

surf.PINK nutzt das HSDPA-Netz von T-Mobile, in dem über HSDPA Downloads mit bis zu 7,2 Mbit/s möglich sind. Daten ins Internet hochladen kann man über HSUPA mit bis zu 2,0 Mbit/s.

[mehr]

03.03.2010 | 13:54 Uhr | Tarife

Sipgate: VoIP über UMTS auf dem iPhone

Die Qualität der Sprachverbindung über das VoIP-Protokoll SIP hängt von der Güte der Datenverbindung ab und schwankt daher abhängig vom Standort.

[mehr]

03.03.2010 | 11:51 Uhr | VoIP

T-Mobile: Günstigere Flatrate wird früher gedrosselt

T-Mobile verändert die Konditionen für seine Daten-Flatrate web'n'walk Connect L. Statt 39,95 Euro kostet sie nur 29,95 Euro. Dafür wird sie aber auch bereits nach 3 GB und nicht wie bisher nach 5 GB auf GPRS-Niveau gedrosselt.

[mehr]

02.03.2010 | 18:32 Uhr | Deutsche Telekom

Skype für 23 Symbian-Modelle

Die Software unterstützt die meisten Funktionen von Skype: Es lassen sich VoIP-Telefonate führen - sowohl über WLAN als auch über UMTS. Instant Messaging. Datenversand.

[mehr]

17.02.2010 | 19:17 Uhr | VoIP

iPhone: Skype kündigt VoIP über UMTS an

Die Anbieter entsprechender Anwendungen wurden offensichtlich von diesem Schritt überrascht. Dabei hatte Apple bereits im Oktober letzten Jahres angekündigt, VoIP komplett freizugeben.

[mehr]

05.02.2010 | 12:41 Uhr | VoIP